Conor Troy wird Chairman der Global ManuChem Strategies 2013

Auf der Global ManuChem Strategies treffen sich die führenden Unternehmen der Prozessindustrie aus den Bereichen Pharma und Chemie. Neben hochkarätig besetzten Vorträgen bietet diese Branchenmesse genügend besondere Anlässe zum Networken und  Diskutieren. Als ein Beispiel lassen sich Icebreaker Sessions aufführen, in denen Speakers, renommierte Branchenvertreter und Besucher die großen Herausforderungen der Zukunft in angenehmer Atmosphäre am runden Tisch diskutieren.

Conor Troy freut sich auf seine Aufgabe als Chairman: „Pharma und Chemie sind für Deutschland Schlüsselindustrien. Eine zukunftsorientierte Strategie ist für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit dieser Branchen daher von besonderer Bedeutung. Wir freuen uns besonders diese erlesene Gruppe von Spitzenkräften der Industrie beim Austausch von Erfahrungen und strategischen Ansätze als Partner zu unterstützen.“

Weitere Informationen zur Messe finden Sie hier. (Link: http://manu-chem2013.we-conect.com/en/)

14. Januar 2013
X
Zur Werkzeugleiste springen