Conor Troy meets renewable Energies

Nachdem die Spritpreise mal wieder in die Höhe schießen und das Klima weiterhin verrückt spielt, wird einem immer deutlicher bewusst, dass es keinen Weg um alternative Energiequellen herum gibt. Diese sollten bestenfalls effizient und umweltfreundlich erzeugt werden können und langfristig Abhilfe schaffen von der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

Immer weiter auf dem Vormarsch ist hier vor allem die Windenergie, welche unter anderem durch eine Vielzahl an Windrädern in Deutschland und ganz Europa erzeugt wird. Wer schon einmal vor solch einem Windrad stand, weiß welch unfassbares Ausmaß diese Gerätschaften besitzen. Kaum einer jedoch hat je gesehen, wie eines dieser Windräder an seinen Platz gekommen ist.

Die Firma Global Castings bedient genau jenen Markt und gilt unter CEO Stefan Brandt als führender Komponentenlieferant für die Windturbinenindustrie. Die Produktion der Teile für den Bau eines solchen Windrads birgt eine Großzahl an verschiedenen Herausforderungen. Deshalb steht die Conor Troy Unternehmensberatung der deutsch skandinavischen Firma beratend zur Seite, um Produktionsprozesse und -strategien mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich Prozessoptimierung zu verbessern.

„Efficiency improvements for a better Future!“  (Conor Troy, CEO)

Für Conor Troy sind erneuerbare Energien die Zukunft, weshalb er sich im Namen der Conor Troy Unternehmensberatung als „Partner für erneuerbare Energie“ ausspricht. Dies liegt wohl vor allem daran, dass zukunftsträchtige Konzepte schon immer eine gewisse Faszination für den Unternehmer haben. Der Ursprung dieser Überzeugung liegt dabei vor allem in der Möglichkeit, selbst die Zukunft mit dem eigenen Handeln gestalten zu können. Conor Troy sieht es als Pflicht an, diese Möglichkeit gemeinsam mit seinem Unternehmen in vollem Maße auszuschöpfen.

 

Bild: www.globalcastings.com

29. Juli 2018
X
Zur Werkzeugleiste springen